Unsere Zucchini-Bandnudeln, auch Zoodles genannt, sind eine klasse Low Carb-Alternative zu herkömmlichen Nudeln, denn: sie haben keine Kohlenhydrate und kein Gluten aber schmecken mindestens genau so gut. Wir haben dir hier ein wirklich einfaches Rezept erstellt, dass du am besten direkt mal ausprobieren solltest!

Zutaten

für eine Portion:

vegane Bolognese

eine Zucchini

Salz

 

Für mehr Würze:

Olivenöl oder Gemüsebrühe

In nur 15min fertig:

Während du deine Zucchini entweder mit einem Spiralschneider oder Sparschäler in lange schmale Streifen schneidest, bringst du gesalzenes Wasser zum Kochen. Die Zucchinistreifen gehen dann für 5 Minuten im Kochtopf baden.

Danach siebst du sie vorsichtig ab und gibst sie auf deinen Teller. Jetzt nur noch die vegane Bolognese und ein bisschen Basilikum drauf und fertig ist dein schnelles, leichtes und leckeres Mittag- oder Abendessen.

Falls du ein bisschen würzigere Zoodles möchtest: Gib deinem Kochwasser etwas Olivenöl oder Gemüsebrühe hinzu!

Zucchini Bandnudeln mit veganer Bolognese Rezept 2

Im Rezept enthalten:

  • vegane Bolognese Mudda Natur Produktbild 1vegane Bolognese Mudda Natur Produktbild 2

    vegane Bolognese

    7,00

    Bolognese Veganese, 400g Glas

    Vegane Bolognese von Mudda Natur mit geräuchertem Quinoa als Basis.

    Der regionale Quinoa wird mit den besten Zutaten zu einer feinen Sauce verarbeitet.

    Allergiker geeignet, da glutenfrei, laktosefrei und natürlicherweise vegan, kannst du mit der Sauce jede und jeden deiner Gäste beglücken. Oder einfach dich selbst.

    Schmeckt wie von Nonna Vega höchstpersönlich gezaubert!

    In den Warenkorb
    In den Warenkorb
  • Olivenöl - Nativ Extra Vita Verde Produktbild 1Olivenöl - Nativ Extra Vita Verde Produktbild 2

    Olivenöl – Nativ Extra

    6,9912,59

    Olivenöl Nativ Extra, unterschiedliche Größen in Glasflasche

    Mild. Leicht fruchtig, aber nicht bitter.

    Für dieses ausgezeichnete Olivenöl werden ausschließlich optimal gereifte Koroneiki Oliven aus einem kleinen Gebiet der Peloponnes in Griechenland verwendet. Es wird nicht mit anderen Sorten verschnitten. Die optimale Reife der Oliven bestimmt Qualität und Geschmack eines guten Olivenöls. Sie macht dieses Öl so fruchtig und außergewöhnlich gesund.

    Die Kaltpressung erfolgt unter 25°C. Das Öl wird nicht gefiltert und erst nach mehreren Wochen, der Ruhe und des Absetzens der Schwebstoffe, abgefüllt.

    In den letzten Jahrzehnten konnte Vita Verde auf der Peloponnes eine Gruppe an Oliven-Bauern von den hochwertigen Anbau- und Qualitäts-Kriterien von Vita Verde überzeugen. Mittlerweile baut die ganze Region um Sparta, ausschließlich nach den strengen Vita Verde Qualitäts-Richtlinien, an. All diese Haine liegen eng beieinander und stehen in über 500m Höhenlage. Durch diese Höhenlage, reifen die Früchte langsamer, sie bekommen insgesamt mehr Sonnenstunden und sie werden fester und schmackhafter. Auf Bewässerung wird dabei verzichtet.

    Natives Olivenöl extra: Erste Güteklasse – direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

    Aus 100% Koroneiki Oliven aus natürlichem Anbau.  

    Ausführung wählen
    Ausführung wählen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>