Veedel Distillers

Nach vielen Versuchen und schlaflosen Nächten hatten die 4 Gründungsmitglieder in ihrer heimische Küche eine floral fruchtige Rezeptur kreiert, die ihren Vorstellungen eines Gins entsprach. Im September 2017 wurde dann, mit neuem Veedel Distillers Team, der erste Batch namens Linden No. 4 auf den Markt gebracht.

Maker Gründer Veedel Destillers

Let the fun be-GIN

Die drei (ehemals vier) kölschen Gin Lovers haben in ihrer eigenen Küchen viel experimentieren müssen, bevor sie alle mit dem Endergebnis zufrieden waren. Ihr Nebenprojekt starteten sie, um einen ganz besonders fruchtig floralen Gin zu kreieren, der besser als die Marken sein sollte, die sie bisher kannten.

Viele Monate zogen ins Land, viele Versuche waren getan, bis das Team – bestehend aus Dennis Busch, Marc Schmidt und Sabrina Janßen, die alle drei große Lust verspüren, neue leckere Spirituosen auszuprobieren und auch zu erschaffen – den Londoner Alchemist Dave Richard Linden zu Rate gezogen haben und es ihnen endlich gelang, die richtige Rezeptur zu finden!

Der Linden No. 4 Gin wurde geboren und fand seinen Weg in die Welt.

Linden Gin Dry Gin Produktbild 2
DR Linden Zaubertrank Pixabay

Doch wer war Dave Richard Linden?

“Der Name Linden No.4 geht auf den Apotheker D.R. Linden zurück, der vor über 100 Jahren aus England durch ganz Europa reiste und sich in Köln niederließ. Die Straße in der er lebte, wurde auch bald nach ihm benannt. Er lebte im Haus No. 4. Sein Elixier, welches er mitbrachte, wurde in Köln in kürzester Zeit legendär. Der Linden No. 4 Dry Gin…”

Du hast’s geglaubt? Diese Geschichte, die das Veedel Distillers Team zu ihrem Gin erzählt, ist frei erfunden – der Geschmack jedoch nicht!

“Jede Flasche geht mehrfach durch unsere Hände, bis sie beim Kunden ist.”

Doch trotzdem ist der Spirit vom Alchemist auch die Motivation des Gin-Gespanns. Nach dem Linden No. 4 folgten schnell weitere Kreationen wie D.R. Linden’s Apple Pie und der Ron de Corazon.

Die Veedel Distillers möchten Freude spenden und selbst Freude verspüren, bei dem, was sie machen. Qualität ist ihnen dabei mindestens genau so wichtig. Deswegen geht auch jede Flasche mehrfach durch ihre Hände, bevor sie letztendlich bei dir landet.

Die Zutaten des Linden Gins werden regional bezogen. Nur die Rosenblüten kommen aus der Türkei.

Linden Rum Produktbild 2
Seelenschmeichler Elimba Rum Ron de Corazon Kakao Rezept

Pur und als Cocktail-Zutat ein Genuss

Ein guter Gin muss pur schmecken – und das tut er! Doch wenn du deinen Linden No. 4 Gin länger genießen möchtest, dann gebe Tonic Water hinzu und du erhältst einen sprudeligen Gin Tonic! Ersetze das Tonic Water mit Ginger Ale, wenn du es noch ein bisschen würziger möchtest.

Für Rum-Liebhaber:innen kommt natürlich nur der aromatischere Ron de Corazon in Frage. Auch er kann klassisch pur getrunken und genossen werden. Für Rum-Einsteiger:innen ist er ziemlich fein. Wir haben hier mit dem Seelenschmeichler gleich ein passendes Rezept für dich parat.

Probier’s aus!

Fakten über Veedel Distillers

Hergestellt in Kempen

Eigenschaften

#handcrafted #DRLinden #GibdemLebeneinenGin

Bilder z.T. von © Veedel Distillers