SinGy Mule – den Mule mal anders: Mit erfrischender Maracuja und (glitzerndem) Ingwerlikör.

Zutaten

Zutaten für einen SinGy Mule

5 cl SinGy Ingwerlikör oder Singy Glitzer Ingwerlikör

2 cl D.R. Lindens Ron der Corazón Rum

1,5 cl Maracujasirup

1 TL Limettensaft

150 ml Zitrone Ingwerlimonade von Djahé

Crushed Ice

Die Reihenfolge:

Den Ingwerlikör, den Rum, den Maracujasirup und den Limettensaft in einen gekühlten Cocktailbecher geben und schütteln.
Alles in ein Glas geben und dieses mit Crushed Ice auffüllen.
Mit einem Limettenschlitz dekorieren. Alles mit der Ingwerlimonade aufgießen.

Dann nur noch schlürfen und genießen!

Kreiert von Missys Kitchen.

SinGy Mule Rezept

Im Rezept enthalten:

  • Eine Flasche Limonade aus Ingwer und ZitroneEine Flasche und ein Glas Limonade aus Ingwer und Zitrone Produktbild 2

    Ingwer Zitrone Limonade

    2,50

    Limonade mit Ingwer-Zitrone Geschmack, 330 ml Fasche

    Djahé bedeutet auf indonesisch Ingwer und den schmeckt man bei den Limonaden von djahé auch! Gemischt wird mit Ingwerdirektsaft und frisch gepresstem Zitronensaft. Erfrischend scharf!

    Den unverwechselbaren Geschmack verdanken sie dem fruchtig-scharfen Ingwersaft. Darin steckt die ganze Power der Knolle. Keine künstlichen Aromen und Stabilisatoren. Stattdessen ist alles aus besten, nachhaltig angebauten Zutaten!

    Preis inkl. 0,08€ Pfand.

    In den Warenkorb
    In den Warenkorb
  • Ingwerlikör singy Produktbild 2Ingwerlikör SinGy Produktbild

    Ingwerlikör

    19,90

    Ingwerlikör auf Wodka-Basis, 0,5 l Flasche, 15% Vol.

    Der süße Likör hat eine angenehme und deutliche Ingwerschärfe, die man besonders im Abgang spürt. Dazu paaren sich die Aromen asiatischer Botanicals. Der verwendete Wodka ist 5-fach destilliert und somit sehr weich, daher ist der SinGy nicht alkoholisch im Mund.

    Der Ingwerlikör SinGy wird komplett in Handarbeit in Köln hergestellt und besteht nur aus natürlichen Zutaten. Also keine Farb, Aroma- oder Zusatzstoffe. Darum kommt es immer zu Trübungen am Flaschenboden. Vor Genuss daher bitte gut schütteln.

    SinGy schmeckt nicht nur pur, sondern auch auf auf Eis, im Prosecco, mit Apfelsaft und und und… Lass deiner Kreativität freien lauf! Wenn du Inspiration brauchst, haben wir hier ein paar Rezepte für dich vorbereitet: den SinGy Mule und den Ginger Spritz!

    Prost!

    In den Warenkorb
    In den Warenkorb

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>