Marmelade aus Rheinische Aprikosen mit Frischkäse auf Croissant
Rheinische Aprikose Marmelade vom Marmeladenhaus

Rheinische Aprikose

6,90

14 vorrätig

Bringsl No. 2
Marmelade aus rheinischen Aprikosen, 160 g

Auf ein frischgebackenes Brot, auf ein Stück Hefezopf oder auf das noch warme Croissant – sucht euch selbst aus, mit was zusammen ihr diese Aprikosenmarmelade essen wollt!

Ob Das Marmeladenhaus wohl weiß, dass es sich anfühlt, als würde man sich in ein samtiges Rosenbeet legen, wenn man diese Marmelade probiert? Hoffentlich!

Beschreibung

Rheinische Aprikosen sind heimische Aprikosen. Genauso schmeckt es: nach Heimat, nach Ommas Garten! Eine ganz klitzekleine Zitronensäure, eine minimale Sherry-Süße. Mhh!

Zutaten

70 % Frucht, Aprikosen, Zucker, Geliermittel Pektin, Zitronensaft, Gewürze, 0,5 % Sherry.

Lagerung und Haltbarkeit

Die angebrochene Marmelade im Kühlschrank lagern. Hausgemachte Marmelade kann sich mit der Zeit durch Lichteinfluss verfärben. Sie ist trotzdem ohne Geschmacksverlust und gesundheitliche Bedenken genießbar.

Maker

Das Marmeladenhaus LogoDas Marmeladenhaus

Ruth kocht ihre Marmeladen alle selbst. Dabei bekommt sie Hilfe aus ganz Hürth: vom Pflücken der ersten Frucht bis zum Knoten des letzten Bands für das Etikett. In Hürth, wo Ruth mit zwei Küchen (eine extra für die Anfertigung ihrer außergewöhnlichen Kompositionen von Marmeladen und Fruchtaufstrichen) wohnt ist sie in der Nachbarschaft bekannt. Für sie ist es selbstverständlich, dass die Nachbarn die phantasievollen Kreationen auf einem geschmierten Brot probieren dürfen, wenn die Köchin mit Früchten, die hauptsächlich aus den Regionen des Vorgebirges und der Eifel kommen (ausgenommen die exotischen Südfrüchte), mal wieder auf die verschiedensten Wünsche ihrer Kunden eingeht und etwas neues erschafft. Seit 2010 besteht das Gewerbe, das ausgewählte Feinkostläden beliefert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rheinische Aprikose“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.